print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Blattsalat mit Kräuter-Buttermilchgelee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Kräuter-Buttermilchgelee
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
10
ausgeblasene Eierschalen
6 Blätter
weisse Gelatine
500 ml
200 g
Saft einer Zitronen
1 Bund
1 Bund
1 Bund
1 Bund
Pfeffer aus der Mühle
Für das Salatbouquet
1 Bund
1 Bund
Basilikum Blättchen
1 Bund
Brunnenkresse Blättchen
1 Bund
Gartenkresse Blättchen
4
4
2 EL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Das kleinere Loch der Eierschale mit etwas Butter verschliessen und kühl stellen.
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
3.
Buttermilch, Sahne und Zitronensaft mischen, gehackte Kräuter unterrühren und die Masse kräftig mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.
4.
Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf auflösen und unter die Kräutermilch rühren, in die Eierschalen füllen und im Kühlschrank erstarren lassen.
5.
Zum Servieren Rucola und Kräuter waschen, putzen und trockenschleudern.
6.
Tomaten halbieren.
7.
Essig mit Salz, Senf, Zucker und Pfeffer verrühren, das Öl unterschlagen und die Salatzutaten damit vermengen. Die Eier schälen und mit dem Salat auf Tellern anrichten.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter