Blattsalat mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 23 min
Fertig
Kalorien:
136
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien136 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K84,2 μg(140 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium416 mg(10 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Chicorée
200 g gemischte Blattsalat z. B. Rucola, Spinatblätter, Lollo bionda, Sauerampfer
200 g Pfifferlinge
1 Schalotte
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
2 EL weißer Balsamessig
1 TL körniger Senf
1 TL flüssiger Honig
1 Handvoll essbare Blüten z. B. Stiefmütterchen und Rose
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattsalatPfifferlingOlivenölZitronensaftSenfHonig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Chicorée waschen, putzen, in die einzelnen Blätter zerteilen und ggfls. kleiner schneiden. Die Blattsalate abbrausen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen.
2.
Die Pilze putzen und, falls nötig, kleiner schneiden. Die Schalotte schälen und fein hacken. In 1 EL heißem Öl in einer Pfanne glasig anschwitzen. Die Pilze zugeben und 1-2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und von der Hitze nehmen.
3.
Für das Dressing das übrige Öl mit dem Zitronensaft, dem Essig, dem Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken. Die Blattsalate, Chicorée und die Pilze untermischen und den Salat auf Schüsseln verteilen. Mit Essblüten garniert servieren.