Blattsalat mit Schinken und Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Schinken und Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1 Bund
Radieschen ca. 250 g
200 g
Kirschen z. B. Rainier
1 Handvoll
4 EL
1 TL
1
2 EL
2 EL
4 EL
1 Prise
4 EL
4 dünne Scheibe
Rohschinken z. B. San Daniele
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat waschen, trocken schütteln, die Blätter etwas kleiner zupfen und auf vier Schalen verteilen. Die Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben hobeln. Die Kirschen waschen, tropfen lassen und nach Belieben entsteinen oder im Ganzen belassen. Die Sprossen abbrausen und abtropfen lassen.
2.
Die Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Mit dem Honig, beträufeln, ein wenig karamellisieren lassen, dann herausnehmen und abkühlen lassen.
3.
Die Schalotte schälen und fein hacken. Die beiden Öle und mit dem Essig verquirlen. Die Schalotte unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die Radieschen, Kirschen, Mandeln und Sprossen auf dem Salat verteilen. Den Ziegenkäse darüber bröckeln, mit dem Dressing beträufeln und je mit 1-2 Schinken servieren.