Blattsalat mit Tomaten und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Tomaten und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 27 min
Fertig
Kalorien:
218
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien218 kcal(10 %)
Protein10 g(10 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K34,8 μg(58 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure117 μg(39 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin20,6 μg(46 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium418 mg(10 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin272 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
5 Eier
2 Salatherzen z. B. Romana
100 g gelbe Cocktailtomaten
1 rote Paprikaschote
1 rote Zwiebel
3 EL Weißweinessig
2 EL Olivenöl
2 EL Traubenkernöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
Schnittlauchhalme für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölTraubenkernölEiPaprikaschoteZwiebelSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Eier in ca. 7 Minuten wachsweich kochen. Anschließend pellen und vierteln. Die Salatherzen entblättern, waschen und trocken schütteln. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und in sehr feine Würfelchen schneiden. Die Zwiebel häuten und ebenfalls sehr fein würfeln.

2.

Für die Vinaigrette den Essig mit den beiden Öl verquirlen, die Zwiebelwürfel zugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Salatblätter auf einer Platte anrichten und mit den Eiern und den Tomaten dekorativ belegen. Mit den Paprikawürfeln bestreuen und mit der Vinaigrette beträufeln. Nach Belieben mit Schnittlauchhalmen garniert servieren.

Schlagwörter