Blattspinat, überbacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattspinat, überbacken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
615
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien615 kcal(29 %)
Protein26 g(27 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K765,5 μg(1.276 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure297 μg(99 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin19,7 μg(44 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C103 mg(108 %)
Kalium1.380 mg(35 %)
Calcium948 mg(95 %)
Magnesium162 mg(54 %)
Eisen7,2 mg(48 %)
Jod77 μg(39 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren31,7 g
Harnsäure125 mg
Cholesterin127 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g Blattspinat
Salz
1 kleine, zerdrückte Knoblauchzehe
40 g Butter
Für die Sauce Mornay
30 g Butter
30 g Weizenmehl
200 ml Milch
Gemüsebrühe
frisch gemahlener Pfeffer
100 g geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattspinatMilchParmesanButterButterWeizenmehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spinat verlesen, putzen, dicke Stiele entfernen, waschen.

2.

Einen großen Topf mit gesalzenem Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und geputzten Spinat darin nacheinander blanchieren. Anschließend in Eiswasser abschrecken, damit er nicht nach gart und in einem Sieb gut abtropfen lassen.

3.

Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten, mit Milch und Gemüsebrühe verkochen, würzen und mit der Hälfte des Parmesans einkochen lassen. Danach zur Seite stellen.

4.

Den abgetropften Blattspinat in Butter schwenken, mit Knoblauch und Salz würzen, in eine Auflaufform umfüllen, mit der Sauce Mornay übergießen und restlichen Parmesan bestreuen.

5-10 Minuten unterm Grill überbacken.

Schlagwörter