Blaubeer-Schokoschnitten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blaubeer-Schokoschnitten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
350 g Heidelbeeren
150 g Zartbitterkuvertüre
250 g Butter
200 g Zucker
4 Eier
400 g Mehl
2 EL Kakaopulver
2 TL Backpulver
100 g gemahlene Mandelkerne
120 ml Milch
Zum Garnieren
2 EL Kakaopulver
frische Heidelbeeren
gezuckerte Veilchenblüte

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Backform mit Backpapier auslegen.
2.
Die Heidelbeeren verlesen (falls nötig, abbrausen und gut abtropfen lassen). Die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Anschließend wieder abkühlen lassen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier und die Schokolade unterrühren. Das Mehl mit dem Kakao, dem Backpulver und den Mandeln mischen, auf die Buttermasse geben und mit der Milch unterziehen. Die Heidelbeere untermischen und den Teig in die Formen füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe). In der Form auskühlen lassen.
3.
Vor dem Servieren Kakao darüber sieben und nach Belieben mit Heidelbeeren und Veilchen garnieren.
 
Ich hätte mich gerne mal an dem Rezept versucht, aber ich fginde für die Butter und die Schokolade keine Mengenangaben :o/
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Nun sind die Mengen eingefügt.