Blaubeerschnitten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blaubeerschnitten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
6394
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.394 kcal(304 %)
Protein113 g(115 %)
Fett242 g(209 %)
Kohlenhydrate922 g(615 %)
zugesetzter Zucker245 g(980 %)
Ballaststoffe73,1 g(244 %)
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D6,5 μg(33 %)
Vitamin E27,5 mg(229 %)
Vitamin K149,9 μg(250 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin30,7 mg(256 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure308 μg(103 %)
Pantothensäure6,3 mg(105 %)
Biotin65,6 μg(146 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C245 mg(258 %)
Kalium2.788 mg(70 %)
Calcium550 mg(55 %)
Magnesium200 mg(67 %)
Eisen15,3 mg(102 %)
Jod119 μg(60 %)
Zink9 mg(113 %)
gesättigte Fettsäuren145,2 g
Harnsäure572 mg
Cholesterin1.011 mg
Zucker gesamt328 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
250 ml Milch
20 g Hefe
500 g Mehl
100 g Butter
80 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
Für den Belag
1 kg Heidelbeeren
Zitronen
3 EL Semmelbrösel
2 EL Zucker
Für die Streusel
150 g Butter
300 g Mehl
125 g Zucker
2 TL abgeriebene Zitronenschale
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HeidelbeereMilchButterZuckerButterZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe in der Milch mit 1 TL Zucker auflösen, mit Mehl, Zucker, Salz und Eiern gut verkneten und im warmen Backofen (50°) zugedeckt gehen lassen.
2.
Heidelbeeren waschen, verlesen, trockentupfen und mit Zitronensaft mischen.
3.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche durchkneten dann auf gefettetes Backblech geben und gleichmäßig ausrollen, mit Semmelbröseln bestreuen und mit den Heidelbeeren belegen, darüber 2 EL Zucker streuen.
4.
Für die Streusel Mehl, Zitronenschale und Zucker mit geschmolzener Butter vermischen, so dass krümelige Streusel entsehen, auf den Heidelbeeren verteilen.
5.
Den Kuchen im heissen Backofen (180°) auf mittlerer Schiene in ca. 35 Min. goldgelb backen.