Blechkuchen mit Beeren und Baiser

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blechkuchen mit Beeren und Baiser
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
225
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien225 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K8,5 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium163 mg(4 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
25
Zutaten
250 g
weiche Butter
200 g
1 Päckchen
1 Prise
4
130 g
kernige Haferflocken
270 g
3 gestr. TL
1 ½ kg
gemischte Beeren
Für den Baiser
4
150 g
2 EL
kernige Haferflocken
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Weiche Butter Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier nach und nach hinzufügen. Haferflocken, Mehl sowie Backpulver mischen und esslöffelweise unterrühren.
2.
Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen (175°) 40 Min. backen. Nach dem Auskühlen mit den gemischten abgetropften Früchten belegen.
3.
Für den Baiser Eiweiß steif schlagen, dabei Zucker und Haferflocken langsam einrieseln lassen. Baisermasse in einen Spritzbeutel füllen und gitterförmig auf den vorgebackenen Kuchen spritzen. Im Ofen bei 200° ca. 10 Minuten leicht bräunen.