Blechpizza mit Schinken und Ananas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blechpizza mit Schinken und Ananas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
1
2
200 g
150 g
gekochter Schinken
200 g
Ananasscheibe aus der Dose
350 g
250 g
Salz Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateMozzarellaSchinkenPflanzenölSalz

Zubereitungsschritte

1.

Teig auftauen. Backblech von 30 x 40 cm mit Öl bepinseln. Teig ausrollen und auf das Backblech geben, dabei einen Rand formen. Lauch waschen und schräg in Ringe schneiden. Schinken in feine Streifen schneiden, Ananasscheiben vierteln. Tomaten waschen, halbieren und in Scheiben schneiden.

2.

Zutaten auf dem Teig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und den abgetropften, in Scheiben geschnittenen Mozzarella darübergeben. Backofen auf 220 Grad vorheizen und die Pizza in knapp 30 Minuten backen.