Blütensalat mit Kapuzinerkresse und Ringelblumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blütensalat mit Kapuzinerkresse und Ringelblumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
170
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien170 kcal(8 %)
Protein2 g(2 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10 mg(83 %)
Vitamin K141,2 μg(235 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1 Handvoll
1
4 EL
1 TL
6 EL
Zum Garnieren
2 EL
2 EL
2 Handvoll
essbare Blüten z. B. Kapuzinerkresse, Zucchini und Ringelblume
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Kopfsalat und den Rucola waschen, putzen, trocken schleudern und die Blätter kleiner zupfen. Die Gurke waschen, die Enden abschneiden und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die vorbereiteten Salatzutaten auf Tellern oder in einer großen Schüssel anrichten.
2.
Für das Dressing den Essig mit 1-2 EL Wasser, dem Zucker, Salz und Öl verrühren. Abschmecken und über den Salat träufeln.
3.
Mit den Kräutern bestreuen und mit den Essblüten garniert servieren.