Blumenkohlsalat und Sellerie

mit Sommertrüffeln und Iberiss
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blumenkohlsalat und Sellerie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
327
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien327 kcal(16 %)
Protein20 g(20 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe19,4 g(65 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K184,1 μg(307 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin9,1 mg(76 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure333 μg(111 %)
Pantothensäure4,5 mg(75 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C193 mg(203 %)
Kalium2.004 mg(50 %)
Calcium308 mg(31 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure241 mg
Cholesterin24 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Blumenkohl
2 Knollensellerie
1 Trüffel
100 g magerer Schinken
400 ml Milch
Salz
Muskat
20 ml Sherryessig
Himalaya Salz
weißer Pfeffer
60 ml Nussöl
20 ml Gemüsebrühe
etwas Iberiss- Blüten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSchinkenBlumenkohlKnollensellerieTrüffelSalz

Zubereitungsschritte

1.

Den Blumenkohl in Röschen zerlegen und im Salzwasser bissfest kochen. Den Sellerie schälen, in 1/2 cm große Würfel schneiden und in der Milch weich kochen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Den Speck in Streifen schneiden und in der Pfanne anschwitzen.

2.

Für das Dressing alle Zutaten gut vermischen. Den gekochten Blumenkohl mit dem Dressing leicht marinieren und auf einem der beiden Teller anrichten. Die Speckstreifen aufstreuen und Trüffel darüber hobeln. Auf den anderen Teller den Rahmsellerie anrichten und genauso Trüffel darüber hobeln. Mit schwarzem Trüffel und Iberissblüten dekorieren.