Böhmische Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Böhmische Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
4165
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.165 kcal(198 %)
Protein51 g(52 %)
Fett236 g(203 %)
Kohlenhydrate459 g(306 %)
zugesetzter Zucker282 g(1.128 %)
Ballaststoffe14,9 g(50 %)
Automatic
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D11,3 μg(57 %)
Vitamin E22 mg(183 %)
Vitamin K118,3 μg(197 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin14 mg(117 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure141 μg(47 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin50,4 μg(112 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium1.158 mg(29 %)
Calcium268 mg(27 %)
Magnesium243 mg(81 %)
Eisen9,1 mg(61 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren77,3 g
Harnsäure103 mg
Cholesterin775 mg
Zucker gesamt397 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g weiche Margarine
2 Eier
65 g Zucker
320 g harte Reste vom Lebkuchen oder Plätzchenbrösel
1 EL Mehl
1 TL Zimt
1 Msp. Nelkenpulver
Margarine zum Ausfetten
Für die Füllung
260 g Himbeergelee (oder Brombeergelee)
5 EL Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LebkuchenMargarineZuckerEiZimtNelkenpulver

Zubereitungsschritte

1.

Margarine mit den Eiern und dem Zucker schaumig rühren, die zerkrümelten Lebkuchenreste bzw. die Plätzchenbrösel sowie das Mehl hineingeben und unterrühren. Die Gewürze dazugeben. Die Hälfte der Masse in einer gut gefetteten Springform verteilen.

2.

Das Gelee auf den Teig streichen, dabei einen Rand frei lassen. Aus der anderen Hälfte des Teigs 2 cm dicke Rollen formen. Eine davon an den Rand der Form legen, dünnere Rollen als Gitter auf dem Gelee anordnen. Auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens abbacken. Kuchen herausnehmen und sofort mit Puderzucker bestäuben.