Bohnen-Burger

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnen-Burger
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 EL Sonnenblumenöl
1 Zwiebel fein gehackt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
1 TL gemahlener Koriander
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
150 g Champignons fein gehackt
425 g Pintobohne oder rote Kidneybohnen, aus der Dose, abgetropft und abgespült
2 EL frisch gehackte glatte Petersilie
Mehl zum Bestäuben
Zum Servieren
Burgerbrötchen
Salat

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst das Öl in einer schweren Pfanne erhitzen. Dann die Zwiebel hineingeben und unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten weich dünsten. Anschließend den Knoblauch, Koriander und Kreuzkümmel zugeben und unter gelegentlichem Rühren 1 Minute dünsten. Weiterhin die Pilze zugeben und unter ständigem Rühren 4-5 Minuten garen, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Die Mischung in eine Schüssel geben.

2.

Danach die Bohnen in eine kleine Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel zerdrücken. Mit der Petersilie unter die Pilzmischung rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Die Mischung in 4 Portionen aufteilen, in etwas Mehl wenden und zu flachen, runden Burgern formen. Daraufhin mit Öl bestreichen und im vorgeheizten Grill 4-5 Minuten von jeder Seite grillen. Im Brötchen mit Salat als Beilage servieren.