Bohnengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 23 min
Fertig
Kalorien:
215
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien215 kcal(10 %)
Protein10 g(10 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K81,4 μg(136 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure179 μg(60 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium495 mg(12 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Stiele Petersilie
1 Stiel Dill
2 Stiele Majoran
1 Knoblauchzehe
Salz
1 Msp. Bio-Zitronenschale
50 g weiche Butter
Pfeffer
400 g Erbsen
400 g grüne Bohnen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseButterPetersilieMajoranDillBio-Zitronenschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Den Knoblauch schälen, hacken und mit einer Prise Salz fein zerreiben. Mit den Kräutern und dem Zitronenabrieb unter die Butter mengen und mit Salz und Pfeffer würzen. In den Kühlschrank stellen.
2.
Die Erbsen und die Bohnen abbrausen. Beides gut abtropfen lassen, die Bohnen putzen und halbieren. Die Bohnen in Salzwasser ca. 6 Minuten blanchieren. Die Erbsen mit zugeben und zusammen weitere 2 Minuten fertig garen. Das Gemüse abgießen und gut abgetropft in eine große oder kleine Schalen füllen. Die Kräuterbutter mit einem Teelöffel abstechen, auf das Gemüse setzen, darüber schmelzen lassen und servieren.