Bohnensalat mit Matjes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnensalat mit Matjes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
429
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien429 kcal(20 %)
Protein18 g(18 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D18,9 μg(95 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K23,7 μg(40 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂3,8 μg(127 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium619 mg(15 %)
Calcium113 mg(11 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure272 mg
Cholesterin98 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
30 g getrocknete Pilze z. B. Steinpilze oder Mu Err
400 g Limabohne Dose
300 g Matjesfilet
1 Zwiebel
3 EL Pflanzenöl
50 g gehackte Walnusskerne
2 EL frisch gehackte Petersilie
1 Spritzer Zitronensaft
2 EL Weißweinessig
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze nach Packungsangabe einweichen. Anschließend abgießen, abbrausen und klein schneiden.
2.
Die Bohnen in einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Den Matjes in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, würfeln und in 1 EL heißem Öl leicht goldbraun anschwitzen. Die Walnüsse und die Pilze 2-3 Minuten mitbraten und von der Hitze nehmen.
3.
Das restliche Öl mit der Petersilie, dem Zitronensaft, dem Essig, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken. Alle vorbereiteten Salatzutaten untermengen und servieren.