Bohnensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
301
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien301 kcal(14 %)
Protein12 g(12 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,1 g(40 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K62,6 μg(104 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure161 μg(54 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium1.259 mg(31 %)
Calcium157 mg(16 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure214 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
weiße Bohnen (Dose)
100 g
2
4
1 Bund
4
3 EL
schwarzer Pfeffer
200 g
2 Stangen
2
1
mittelgroße Lauchstange
100 g
2 EL
3 Zweige
2 Zweige
4 Zweige
100 g
Suppennudel (z. B. Gabelspaghetti)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen abspülen und gut abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen. Die Tomaten kurz überbrühen, häuten und klein schneiden.
2.
Für den Pistou Basilikum waschen und trocknen, die Blätter abzupfen. Knoblauch schälen und klein würfeln. Mit Basilikum in einem großen Mörser fein zerreiben oder mit dem Pürierstab pürieren. Ein Drittel der Tomaten und Öl dazugeben und alles zu einer Paste verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das restliche Gemüse waschen und putzen. Den Staudensellerie in Scheibchen schneiden, das Grün fein hacken, Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden, den Lauch in feine halbe Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und klein Würfeln. 1 1/2 l Wasser, die Lorbeerblätter, Tomatenmark und Kräuterzweige in einem großen Topf kräftig aufkochen lassen, Kräuter entfernen. Kartoffeln, Zuckerschoten, Lauch und Möhren zugeben, 5 Min. kochen lassen. Die Bohnen zugeben. Die übrigen Tomaten und Nudeln zufügen, alles 10-12 Min. kochen lassen. Vor dem Servieren die Hälfte des Pistou und das Staudenselleriegrün unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Übrigen Pistou dazureichen. Mit Weißbrot servieren.