Bohnensuppe

mit Kasseler
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
204
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien204 kcal(10 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K6 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium405 mg(10 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1 Bund
1
50 g
magerer, geräucherter Speck
2 EL
1
große Dose rote Bohnen
1
kleine Dose grüne Bohnen
1 l
Gemüsebrühe (Instant)
1 EL
4 Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten kreuzweise einritzen und 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen. Kalt abschrecken und häuten. Tomaten achteln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Knoblauch pellen und in Scheibchen schneiden.

2.

Speck fein würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen. Speck darin anbraten. Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Tomaten zufügen und kurz anschmoren. Rote und grüne Bohnen abgießen. In den Topf geben und die Brühe angießen. Alles erhitzen und 2-3 Minuten leise köcheln lassen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kasseler in Streifen schneiden und auf die Suppe geben, mit Basilikum bestreut servieren.