0

Bonbon-Kekse mit Zuckerguss

Rezeptautor: EAT SMARTER
Bonbon-Kekse mit Zuckerguss
0
Drucken
50 min
Zubereitung
1 h 32 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 40 Stück
300 g
200 g
80 g
2 EL
1
1 Prise
Mehl zum Arbeiten
Für den Guss
100 g
1 EL
Lebensmittelfarbe rot und gelb
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. In der Mitte eine Mulde formen und die kalte Butter in Stücken mit dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Ei und Salz hinein geben. Zügig zu einem geschmeidigen Teig verkneten, der nicht mehr an den Händen klebt. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
Schritt 2/3
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Schritt 3/3
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und Bonbons ausstechen. Auf das Blech legen und im Ofen 10-12 Minuten lichtgelb backen. Vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem Guss verrühren und die Kekse damit bepinseln. Anschließend die Schlaufen der Bonbons mit roter und gelber Lebensmittelfarbe aufmalen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

amapodo Teekanne Glas 400ml doppelwandig mit Edelstahl Tee Sieb & Deckel silber
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
ubeegol Super-Klebstoff Küchenrollenhalter Selbstklebend Wand Rollenhalter für Küchenkrepp, aus Gebürstetem Edelstahl, Ohne Bohren
VON AMAZON
21,16 €
Läuft ab in:
Deconovo Tagesdecke Wildleder-Optik 210x280 cm
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages