0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Borschtsch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
168
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien168 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K157,6 μg(263 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure140 μg(47 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium894 mg(22 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt19 g

Zubereitungsschritte

1.
Rote Bete waschen, schälen und in feine Stifte schneiden. Zwiebel pellen und fein hacken.
2.
Gänseschmalz erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Rote Bete mit dem Essig zufügen, ebenfalls leicht andünsten. Brühe angießen und alles ca. 25 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
3.
Inzwischen den Weißkohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Mit dem Lorbeerblatt zur Roten Beete geben und weitere 25 Minuten garen.
4.
Den Borschtsch mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit saurer Sahne servieren.