0
Drucken
0

Bouillabaisse

Bouillabaisse
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
2 kg Köpfe und Gräten von Mittelmeerfisch
1 Lauchstange
1 Fenchelknolle
3 Knoblauchzehen
1 mehligkochende Kartoffel
3 Fleischtomaten
1 kleine rote Pfefferschote
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 Thymianzweig
1 Lorbeerblatt
einige Fenchelsamen und Safranfäden
600 g Fischfilet von Lotte und Fischen, die auch tür den Fond verwendet wurden
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kiemen der Fische entfernen. Die Köpfe spalten und mit den anderen Fischabfällen unter fließendem kaltem Wasser gründlich säubern. 

2

Das Gemüse putzen, falls nötig schälen, klein schneiden und in heißem Öl andünsten. Fischabfälle kurz mitdünsten. Kräuter und Gewürze dazugeben, dann mit so viel kaltem Wasser auffüllen, dass die Fische damit bedeckt sind. Zum Kochen bringen und 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Brühe abschäumen und etwa 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. 

3

Die Fischbrühe durch ein Sieb passieren. Die Fischfilets in mundgerechte Stücke teilen. Zuerst die Fische mit festerem Fleisch, danach die mit zarterem Fleisch in die Brühe geben. Mit Baguette sowie Rouille servieren.

4

Für die Rouille 2 rote Chilischoten entkernen und klein schneiden. Dann 4 Knoblauchzehen schälen, bei des mit Salz und 1 Msp. Safran pürieren. Eine mittelgroße gekochte Kartoffel klein schneiden, dazugeben und zerdrücken. Nach und nach 1 Eigelb, 100 ml Olivenöl und 2-3 EL Fischfond unterrühren, bis eine sämige Paste entsteht.

Knoblauch richtig vorbereiten

Top-Deals des Tages

TV / Monitor Halterung #067 für 13" bis 27" Zoll flache Bildschirme, VESA 75x75, 100x100
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Backzubehör- Edelstahl Keks-Ausstecher für Kuchen und Plätzchen aus Edelstahl 304, multifunktionaler Küchenhelfer
VON AMAZON
7,27 €
Läuft ab in:
AKUNSZ Doppelglockenwecker
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages