0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratäpfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
442
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien442 kcal(21 %)
Protein4 g(4 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K13,7 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium386 mg(10 %)
Calcium34 mg(3 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin30 mg
Zucker gesamt56 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 säuerliche Äpfel
3 EL Butter
8 Butterkekse
4 EL Aprikosenkonfitüre
4 EL Mandelblättchen
1 EL Zucker
200 ml Marsala
Minze zum garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMandelblättchenZuckerApfelMinze

Zubereitungsschritte

1.
Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen.
2.
Äpfel nebeneinander in eine gebutterte Auflaufform setzen.
3.
Butterkekse mit einem Nudelholz zerkrümeln, mit der Aprikosenkonfitüre verrühren und in die Äpfel füllen. Je etwas Butter obenauf setzen und mit Mandelblättchen und je etwas Zucker bestreuen.
4.
Den Marsala angießen und die Äpfel im vorgeheizten Backofen (180° Mitte) ca. 30 Min. braten, bis sie weich sind und die Oberfläche knusprig ist. Dann auf vier Teller geben, etwas Sauce angießen und mit Minze garniert servieren.