Bratäpfel mit pikanter Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratäpfel mit pikanter Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
552
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert552 kcal(26 %)
Protein16 g(16 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K24,4 μg(41 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin22,7 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium680 mg(17 %)
Calcium243 mg(24 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren13,4 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin74 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GorgonzolaWeißbrotSchmandButterApfelButter

Zutaten

für
4
Zutaten
8
kleine Äpfel
weiche Butter für die Form
2 Scheiben
120 g
100 g
100 g
Pfeffer aus der Mühle
20 g
frisch gehackte Petersilie zum Bestreuen
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Äpfel waschen, jeweils einen Deckel abschneiden, das Kernhaus ausstechen und etwas Fruchtfleisch aushöhlen. Die Äpfel auf der Unterseite für einen besseren Stand flach abschneiden und in eine gebutterte Auflaufform stellen. Das abgeschnittene und ausgehöhlte Fruchtfleisch klein würfeln und in eine Schüssel geben. Das Weißbrot entrinden und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Gorgonzola und den Schinken klein schneiden und mit dem Schmand unter den Apfelstückchen in der Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Äpfel füllen. Die Deckel auflegen, mit der Butter in Stücken belegen, salzen, pfeffern und im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen. Mit Petersilie bestreut servieren.