Bratäpfel mit Rosinen-Zimt-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratäpfel mit Rosinen-Zimt-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
396
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien396 kcal(19 %)
Protein4 g(4 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K14,2 μg(24 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin14,8 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium404 mg(10 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt38 g(152 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
weiche Butter für die Form
4
säuerliche Äpfel
2 EL
30 g
2 EL
3 EL
50 g
gehackte Walnüsse
1 EL
flüssiger Honig
½ TL
2 EL
20 g

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Backform mit Butter auspinseln.
2.
Die Äpfel waschen, einen kleinen Deckel abschneiden, das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen, dabei den Boden nicht durchstechen. Mit einem Messer die Öffnung etwas vergrößern und mit Zitronensaft einpinseln. Die Marzipanrohmasse mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Rum und der Sahne verrühren. Die gehackten Nüsse, den Honig und den Zimt untermengen. Die Masse in die vorbereiteten Äpfel füllen, mit den Korinthen und der Butter in Flöckchen belegen und in die Backform stellen. Im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen.