0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratapfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
352
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien352 kcal(17 %)
Protein7 g(7 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K20,4 μg(34 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium504 mg(13 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt38 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
große aromatische Äpfel
30 g
3 EL
gehackte Mandelkerne
2 EL
gehackte Pistazien
2 EL
flüssiger Honig
1 Msp.
20 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernPistazieRosinenHonigButterApfel

Zubereitungsschritte

1.

Äpfel waschen, trocken tupfen und mit dem Ausstecher das Kerngehäuse entfernen und mit einem scharfen Löffel etwas vom Fruchtfleisch herauslösen, dieses fein hacken. Rosinen mit Mandeln, Pistazien und Fruchtfleisch mischen und den Honig unterrühren.

2.

Eine feuerfeste Form gut einfetten, die Äpfel hineinsetzen. Die Füllung in die Äpfel verteilen, eventuell übrigbleibende Masse daneben setzen. Auf jeden Apfel ein Butterflöckchen setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 35 Minuten backen. Auf Teller dekorativ anrichten und servieren.