Bratapfel in Blätterteighülle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratapfel in Blätterteighülle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
916
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien916 kcal(44 %)
Protein5 g(5 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate170 g(113 %)
zugesetzter Zucker132 g(528 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K10,8 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium264 mg(7 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin127 mg
Zucker gesamt153 g

Zutaten

für
4
Zutaten
225 g Blätterteig (TK)
500 g Zucker
2 Vanilleschoten
600 g reife, mittlerer Äpfel (4 reife, mittlerer Äpfel)
2 EL Mandelblättchen
1 Eigelb
Zum Garnieren
3 EL Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.

Die Blätterteigplatten nebeneinander liegend auftauen lassen. In einem Topf 500 ml Wasser mit dem Zucker und den längs aufgeschnittenen Vanilleschoten unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat, dann die Temperatur herunter schalten.

2.

Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse heraus stechen. In den Zuckersirup setzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten garen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

3.

Die Blätterteigplatten halbieren und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu ca. 15 cm großen Quadraten ausrollen. Je einen gut abgetropften Apfel in die Mitte setzen und die Mandeln hinein geben. Die Äpfel mit Blätterteig umhüllen und an der Spitze zusammen drücken. Mit verquirltem Eigelb bestreichen.

4.

Die Blätterteig-Äpfel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. Mit Puderzucker bestaubt sofort servieren.