Bratapfel mit Ingwer

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bratapfel mit Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
304
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien304 kcal(14 %)
Protein1 g(1 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker19 g(76 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K12,5 μg(21 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium387 mg(10 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt56 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
gelbe Äpfel
2 EL
½ TL
1 Msp.
1 Stück
frischer Ingwer
4 TL
400 ml
Apfelsaft (oder Weißwein)
1
½
2 EL
Puderzucker zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelsaftZuckerIngwerButterApfelZimt

Zubereitungsschritte

1.

Äpfel waschen, Deckel abschneiden, Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher herausnehmen. Zucker mit Zimt und Ingwerpulver mischen, in die Öffnung streuen, Deckel wieder aufsetzen. Ingwer schälen, in feine Streifen schneiden. Puderzucker in einer ofenfesten Pfanne karamellisieren, mit Apfelsaft ablöschen.

2.

Zimtstange, Ingwer und die aufgeschnittene Vanilleschote zufügen, kurz köcheln lassen. Äpfel hineinsetzen und im Backofen bei 180 °C etwa 25 Minuten backen. Äpfel aus dem Sud nehmen und warm halten. Kalte Butter in die Karamellsauce rühren. Sauce als Spiegel auf Dessertteller verteilen, Äpfel darauf setzen und mit Puderzucker bestreuen.