Bratapfel mit Marzipan-Raupe

4.333335
Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Bratapfel mit Marzipan-Raupe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
428
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien428 kcal(20 %)
Protein7 g(7 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium458 mg(11 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin79 mg
Zucker gesamt52 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Kürbisfruchtfleisch
1 EL Butter
30 g Zucker
1 Ei
30 g Amarettini
4 gleich große, säuerliche Äpfel
4 TL Preiselbeerkonfitüre
30 g Butter
80 g Marzipanrohmasse
grüne Lebensmittelfarbe

Zubereitungsschritte

1.
Kürbis klein schneiden und in zerlassener Butter zugedeckt in 15 Minuten weich dünsten. Durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel pressen, abkühlen lassen. Zucker Eier und die zerbröselten Amarettini unterrühren.
2.
Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher die die Kerngehäuse großzügig ausstechen, so dass genügend Platz für die Füllung entsteht. Äpfel zur Hälfte mit der Masse füllen. Zuletzt je 1 T Preiselbeerkonfitüre und 1 Butterflöckchen darauf gebe und in eine gebutterte Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Backofen (160°C, Mitte) ca. 40-45 Min. braten bis die Äpfel weich sind.
3.
Marzipanrohmasse grün färben und 4 Raupen daraus formen. Jeden Apfel mit einer Raupe verzieren.