Bratapfel mit Marzipanfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratapfel mit Marzipanfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
3 EL
4
1
unbehandelte Zitrone Saft
6 EL
Zucker zum Bestreuen
60 g
20 ml
100 g
gehackte Mandelkerne
50 g
gehackte Haselnüsse
50 g
weiße Schokodrop
Butter für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerMandelkernMarzipanRosinenHaselnussApfel

Zubereitungsschritte

1.
Die Rosinen in Rum einweichen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Äpfel waschen und waagrecht halbieren. Das Kernhaus ausstechen und beide Apfelhälften leicht aushöhlen, dabei die Stiele am Apfel lassen. Von außen mit Zitronensaft einstreichen und mit Zucker bestreuen.
3.
Das Marzipan mit dem Likör in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und mit den Nüssen, Rosinen und der Schokolade vermengen. Die Masse in die unteren Apfelhälften füllen, die `Deckel´ darauf setzen und in die gebutterte Auflaufform setzen. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen und sofort servieren.