Brathähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brathähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
659
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien659 kcal(31 %)
Protein118 g(120 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K12,4 μg(21 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin75,3 mg(628 %)
Vitamin B₆2,7 mg(193 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium1.339 mg(33 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium136 mg(45 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren11,8 g
Harnsäure901 mg
Cholesterin354 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Hähnchen á ca. 1,2 kg
4 Stiele frische Petersilie
80 g flüssige Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Paprikapulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterPetersilieSalzPfefferPaprikapulver

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze (oder Grill) vorheizen.
2.
Die Hähnchen waschen und trocken tupfen. Innen salzen und pfeffern. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und in die Bauchhöhle des Hähnchens stecken. Das Hähnchen dick mit der flüssigen Butter einpinseln und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Auf ein Grillgitter in den Ofen legen (darunter die Fettpfanne schieben) oder auf einen Grillspieß stecken und im Ofen ca. 1 Stunde knusprig braten. Ab und zu mit der Butter bepinseln. Anschließend aus dem Ofen nehmen, mit einer Geflügelschere halbieren und mit Zitronenvierteln und Laugenbrezeln servieren.