Brathähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brathähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
179
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien179 kcal(9 %)
Protein8,36 g(9 %)
Fett10,97 g(9 %)
Kohlenhydrate11,83 g(8 %)
zugesetzter Zucker4,31 g(17 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A105,52 mg(13.190 %)
Vitamin D0,02 μg(0 %)
Vitamin E0,35 mg(3 %)
Vitamin B₁0,02 mg(2 %)
Vitamin B₂0,05 mg(5 %)
Niacin4,42 mg(37 %)
Vitamin B₆0,14 mg(10 %)
Folsäure2,96 μg(1 %)
Pantothensäure0,24 mg(4 %)
Vitamin B₁₂0,09 μg(3 %)
Vitamin C35,79 mg(38 %)
Kalium82,69 mg(2 %)
Calcium41,12 mg(4 %)
Magnesium12,35 mg(4 %)
Eisen1,24 mg(8 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren6,55 g
Cholesterin45,15 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅖ kg
Brathähnchen (1 Brathähnchen)
4
unbehandelte Zitronen
6 Stiele
50 g
350 ml
1 EL
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterHonigThymianSherryMeersalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Hähnchen waschen trocken tupfen. Innen mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronen halbieren und 4 Hälften mit 3-4 Stängeln Thymian in das Hähnchen füllen. Mit Küchengarn binden und mit der Brust nach oben in eine Bratreine legen. Butter schmelzen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchen mit etwas Butter rundherum bepinseln und übrige Zitronen mit Thymian rundherum verteilen. Etwas Fond angießen und im Ofen ca. 1 Stunde braten. Hähnchen zwischendurch immer wieder mit Fond übergießen.
3.
Anschließend aus dem Ofen nehmen. Honig und Sherry zur übrigen Butter geben und das Hähnchen damit bepinseln. Zurück im Ofen bei 240°C 10-15 Minuten knusprig braten. Bratensaft vor dem Servieren abschmecken.