Brathähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brathähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
520
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien520 kcal(25 %)
Protein31 g(32 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K11,3 μg(19 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,3 mg(136 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium708 mg(18 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure179 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenkeulen
2 Knoblauchknollen
1 Zitrone ausgepresst
1 EL Thymianblätter
2 Zwiebeln
8 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Senf

Zubereitungsschritte

1.

Für die Marinade 4 geschälte Knoblauchzehen, Zitronensaft, Öl, Thymianblättchen, Salz, Pfeffer und Senf mixen und mit der Hälfte das Hähnchen einreiben.

2.

Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3.

Die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden, den restlichen Knoblauch mit Schale grob schneiden (halbieren oder vierteln) und zusammen mit den Zwiebelwürfeln in einen gefetteten Bräter geben. Darauf das Hähnchen mit der Brust nach oben legen und auf mittlerer Schiene ca. 60 - 70 Min braten lassen. Nach ca. 10 Min. mit 0,5 l Wasser aufgießen und zwischendurch das Hähnchen immer wieder mit der restlichen Marinade einstreichen. Vor dem Servieren, den Bratensaft mit Salz und Pfeffer abschmecken und das fertige Hähnchen im Bräter servieren und Baguette dazu reichen.