Brathuhn nach italienischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brathuhn nach italienischer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
1136
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.136 kcal(54 %)
Protein100 g(102 %)
Fett82 g(71 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K12,9 μg(22 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin54,3 mg(453 %)
Vitamin B₆2,5 mg(179 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure4,8 mg(80 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium1.329 mg(33 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod51 μg(26 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren26,9 g
Harnsäure578 mg
Cholesterin506 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 junges Huhn
Salz
Pfeffer
1 Zehe feingehackter Knoblauch
etwas Rosmarin
20 g Schweineschmalz
60 g Margarine oder Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MargarineSchweineschmalzKnoblauchHuhnSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Das vorbereitete Huhn innen und außen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Rosmarin einreiben und in das Innere das Schweineschmalz geben. In der heißen Butter oder Margarine das Huhn von allen Seiten schön anbraten. Zudecken und bei geringer Hitze weich braten. Während der Bratzeit einmal wenden und nur bei Bedarf etwas Brühe oder Wasser angießen. Dazu Nudeln reichen.