Bratkartoffeln mit Fleisch und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratkartoffeln mit Fleisch und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
250 g gegartes Schweinefleisch z. B. vom Braten
120 g Kassler gekocht
2 Treberwürste
150 g Kirschtomaten
100 g Rucola
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise gemahlener Kümmel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Das Schweinefleisch grob würfeln. Das Kassler in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Würste in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Den Rucola waschen, verlesen, harte Stiele entfernen und trocken schleudern. Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.
2.
Das Butterschmalz in einer gusseisernen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 4 Minuten braten. Dann die Lauchzwiebeln, das Fleisch und das Kassler zugeben und weitere ca. 5 Minuten braten. Zum Schluss die Tomaten und den Rucola unterschwenken. Vom Herd ziehen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken. Sofort servieren.