Deutscher Klassiker

Bratkartoffeln mit Speck

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bratkartoffeln mit Speck

Bratkartoffeln mit Speck - Leckere Hausmannskost ganz einfach und schnell zubereitet!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
465
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Bratkartoffeln mit Speck stecken voller Ballaststoffe und halten so lange satt. Auf Grund von sekundären Pflanzenstoffen in den Kartoffeln kann der Blutdruck gesenkt werden. Zusätzlich enthalten die Erdäpfel eine große Menge des Vitamin C.

Bei diesem Rezept handelt es sich um die klassische Variante der Bratkartoffeln. Für ein smarteres Rezept klicken Sie hier. Optional können Sie hier auch den Speck gegen Putenschinken austauschen und noch Gemüse mit anbraten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein9 g(9 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K56 μg(93 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium1.100 mg(28 %)
Calcium84 mg(8 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin53 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg kleine Kartoffeln
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
50 g geräucherter Speck
1 Bund Petersilie
2 EL Zitronensaft
200 g Schmand
3 EL Rapsöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchmandSpeckRapsölPetersilieZitronensaft
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und ungeschält in dünne Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abtropfen lassen und trocken tupfen.

2.

Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken, diese dann mit Zitronensaft und Schmand pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Zwiebel schälen und fein würfeln, Speck ebenfalls fein würfeln. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln zugeben und goldbraun braten. Zwiebel und Speck hinzufügen, 3–4 Minuten mitbraten, salzen und pfeffern. Bratkartoffeln mit je 1 Klacks Petersilienschmand anrichten.