Bratkartoffeln mit Speck und Egerlingen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratkartoffeln mit Speck und Egerlingen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 12 h 50 min
Fertig
Kalorien:
910
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien910 kcal(43 %)
Protein12 g(12 %)
Fett82 g(71 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E11 mg(92 %)
Vitamin K128,5 μg(214 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure189 μg(63 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium1.438 mg(36 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren30,9 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
2
Zutaten
350 g
festkochende Kartoffeln
3 EL
150 g
durchwachsener Speck
1 Stange
150 g
1 Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpeckChampignonÖlPetersilieSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln am Vortag mit der Schale in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. Auskühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Am nächsten Tag pellen und in Scheiben schneiden. Speck in feine Streifen schneiden.

2.

Lauch halbieren, gründlich waschen und in Ringe schneiden, dabei das Grüne abschneiden. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Speck darin auslassen. Lauchringe dazugeben und glasig dünsten.

3.

Herausnehmen und das restliche Öl erhitzen. Die Kartoffelscheiben knusprig braten. Pilze putzen und in Scheiben schneiden, zu den Kartoffeln geben.

4.

Wenn die Kartoffeln schön braun sind, die übrigen Zutaten wieder dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trockenschütteln, grob hacken und darüberstreuen.