Bratwürstchen-Baguette mit Rucola und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratwürstchen-Baguette mit Rucola und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
538
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien538 kcal(26 %)
Protein22 g(22 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K67,7 μg(113 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium459 mg(11 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure93 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Baguette in 4 gleichgroße Teile geschnitten
1 Bund Rucola
15 cm Salatgurke
1 rote Zwiebel
4 Wiener Würstchen
2 EL Pflanzenöl
2 EL Ketchup
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaSalatgurkeKetchupPflanzenölZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Brotstücke etwas kleiner schneiden als die Wiener Würste und waagerecht halbieren. Den Rucola waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Zwiebel abziehen und in dünne Ringe schneiden. Eine Grillpfanne erhitzen und die Wiener Würstchen darin rundherum in heißem Öl anbraten.

2.

Die Brotunterseite mit Rucola, Gurkenscheiben, Zwiebelringen, je einem Würstchen und 1-2 EL Ketchup belegen, mit dem Brotdeckel bedecken und sofort servieren.