0
Drucken
0

Braune Kuchen

Braune Kuchen
68
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
4 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Butter, Zucker und den Sirup in einem Topf aufkochen. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Pottasche in ca. 2 EL heißem Wasser auflösen. Die Sirupmischung vom Herd ziehen, Nüsse, Zitronat, Nelken-, Zimt- und Ingwerpulver hineingeben. Die aufgelöste Pottasche unterrühren. Die Sirupmasse in eine große Rührschüssel umfüllen und abkühlen las¬sen. Erst das Mehl mit den Knethaken des Handrührers untermischen, dann alles mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

2

Den Teig zu Rollen (ca. 4 cm Ø) formen, fest in Alufolie wickeln und mindestens 4 Stunden - am besten über Nacht in den Kühlschrank legen. Backofen auf 180° Grad vorheizen. Die Teigrollen in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden und diese mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier abgedecktes Backblech legen. Plätzchen im Ofen auf der mittleren Schiene 8 bis 10 Minuten backen. Die braunen Kuchen erst kurz auf dem Blech ruhenlassen, dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

3
Für den Guss Puderzucker mit Zitronensaft und Ingwer glattrühren. Guss in einen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Ingwerguss gitterförmig kreuz und quer auf die Plätzchen spritzen und erstarren lassen.

Top-Deals des Tages

Beko Haushaltsgeräte - stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.049,00 €
649,00 €
Läuft ab in:
efco 1796023 Stanzer XXL, Herz Motivstanzer, Metall, rosa, 12,5 x 8 x 7 cm
VON AMAZON
13,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter