Bread and Butter Pudding

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bread and Butter Pudding
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
590
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert590 kcal(28 %)
Protein14 g(14 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin17,5 μg(39 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium374 mg(9 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren21,4 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin299 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSchlagsahneToastbrotButterRosinenVanillezucker

Zutaten

für
4
Zutaten
60 g
weiche Butter für die Form und zum Bestreichen
8 Scheiben
Toastbrot oder altbackener Hefekuchen
50 g
4
1 EL
2 EL
200 ml
200 ml
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.
2.
Das Toastbrot entrinden, die Scheiben dünn mit Butter bestreichen und jeweils diagonal durchschneiden, sodass Dreiecke entstehen. Einige Rosinen in die vorbereitete Form streuen, mehrere gebutterte Brotscheiben dachziegelartig daraufgeben und wieder mit Rosinen bestreuen. Auf diese Art und Weise 2-3 Lagen aus gebutterten Weißbrotscheiben und Rosinen einschichten. Die Eier mit dem Puderzucker, Vanillezucker, der Sahne und der Milch verquirlen. Durch ein Sieb auf die eingeschichteten Weißbrotscheiben gießen.
3.
Im vorgeheizten Backofen etwa 45 Minuten goldbraun backen. Auf Teller verteilen und servieren.
4.
Dazu nach Belieben Custard reichen.