Breite Bandnudeln mit Rucola und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Breite Bandnudeln mit Rucola und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
596
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien596 kcal(28 %)
Protein23 g(23 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate82 g(55 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe10,1 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K207 μg(345 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure152 μg(51 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C98 mg(103 %)
Kalium1.176 mg(29 %)
Calcium360 mg(36 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure117 mg
Cholesterin23 mg
Zucker gesamt11 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
breite Bandnudeln
300 g
1 kg
150 g
fein gehackte Zwiebeln
2
3 EL
2 EL
2 EL
Frischkäse Ricotta
6 EL
Parmesan gehobelt
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateBandnudelnRucolaZwiebelParmesanFrischkäse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen.
2.
Rucola putzen, waschen, trockenschleudern und ca. 1 Min. vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben.
3.
Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
4.
Zwiebeln und durchgepressten Knoblauch in Öl glasig schwitzen, Tomaten dazugeben und ca. 5 Min. dünsten lassen, mit Balsamico-Essig, Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.
5.
Pasta und Rucola abtropfen lassen und mit den Tomaten anrichten. Frischkäse und Parmesan darauf verteilen.