Brötchen-Apfelauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brötchen-Apfelauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein14 g(14 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K11,7 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin16,2 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium520 mg(13 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin122 mg
Zucker gesamt47 g

Zutaten

für
6
Zutaten
5
altbackene Brötchen
700 g
säuerliche Äpfel (Boskop)
70 g
gemahlene Mandelkerne
50 g
6 EL
500 ml
3
½ TL
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
Saft von 1 Zitronen
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelMilchZuckerMandelkernRosinenZitronenschale

Zubereitungsschritte

1.
Semmeln in dünne Scheiben schneiden.
2.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und in dünne Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln.
3.
Eine gebutterte Auflaufform mit einer Schicht Semmelscheiben belegen, einen Teil der Apfelspalten darauf verteilen, Rosinen, etwas Zucker, Zimt, Zitronenschale und Mandeln darüber streuen und so weitere Schichten auflegen, bis alle Zutaten verbraucht sind, mit einer Semmelschicht aufhören.
4.
Milch, Eier, Prise Salz und restlichem Zucker (ca. 3 EL) gut verquirlen und über die Masse gießen. Butterflöckchen aufsetzen und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 40 Min. backen.