Brötchen mit Ei und Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brötchen mit Ei und Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
grüner Spargel
2 EL
1 Prise
4
50 ml
2
20 g
4 Scheiben
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelZitronensaftMayonnaiseZuckerSalzEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die Stangen schräg in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Etwas Wasser mit dem Zitronensaft, dem Zucker und Salz aufkochen und den Spargel darin ca. 4 Minuten bissfest garen. Abgießen und kalt abschrecken.
2.
Für die pochierten Eier jeweils ein Ei in eine kleine Schüssel oder Tasse aufschlagen. Den Essig in 1 l knapp siedendes Wasser gießen. Jedes Ei vorsichtig in das Wasser gleiten lassen. Mit einem Esslöffel in eine runde Form bringen. Idealerweise sollte das Eigelb ganz vom Eiweiß umschlossen sein. Etwa 4 Minuten pochieren.
3.
Währenddessen die Toasties halbieren und aufbacken. Je mit einer Scheibe Schinken dekorativ belegen, 1 TL Mayonnaise darauf geben, etwas Spargel und ein pochiertes Ei darauf setzten. Salzen, pfeffern und servieren.
4.
Dazu nach Belieben Mayonnaise reichen.