Brötchen mit Makrelenaufstrich

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Brötchen mit Makrelenaufstrich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Baguettebrötchen
200 g geräucherte Makrele ohne Haut und Gräten
2 EL Mayonnaise
1 EL Joghurt
1 EL Dill gehackt
1 TL grüne Pfefferkörner
1 Tomate
gelbe Löwenzahnblatt
Rucola
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Brötchen waagrecht halbieren.
2.
Makrele mit einer Gabel zerdrücken, Mayonnaise, Joghurt, Dill und Pfeffer untermengen, mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Auf die Brötchen streichen.
3.
Tomate waschen, Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Löwenzahn und Rucola waschen, trocken tupfen. Baguette mit Tomaten und Salat belegen. Deckel wieder darauf setzen und servieren.