Brötchen mit Sellerie-Käse-Creme

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Brötchen mit Sellerie-Käse-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
rote Paprikaschote
200 g Chesterkäse oder Gouda
2 Stangen Staudensellerie
50 g Walnusskerne
100 g saure Sahne
4 Vollkornbrötchen
Salz
Cayennepfeffer
Produktempfehlung
Variante

Lassen Sie zur Abwechslung die Paprikaschote weg, und schnei­den Sie stattdessen 2 Tomaten in feine Scheiben. Anschließend die Tomatenscheiben auf der Sellerie-Käse-Creme verteilen und mit den übrigen Brötchen­hälften abschließen. 

Zubereitungsschritte

1.

Die halbe Paprikaschote put­zen, waschen, und in feine Würfel schneiden. Den Käse reiben. Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Walnusskerne grob hacken.

2.

Die Paprikawürfel, den Käse, die Selleriescheiben und die grob gehackten Walnusskerne mit der sauren Sahne verrühren. Die Creme mit sehr wenig Salz und Cayennepfeffer nach Geschmack abschmecken.

3.

Die Brötchen aufschneiden. Je eine Brötchenhälfte mit der Sellerie-Käse-Creme bestrei­chen und die andere Hälfte da­rauf legen. Sofort servieren.