Brokkoli in Sojasauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brokkoli in Sojasauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
153
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien153 kcal(7 %)
Protein10 g(10 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K453,2 μg(755 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C235 mg(247 %)
Kalium658 mg(16 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure204 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Pflanzenöl
2 Köpfe Brokkoli in Röschen zerteilt
2 EL Sojasauce
1 TL Speisestärke
1 EL Zucker
1 TL frisch gemahlener Ingwer
1 Knoblauchzehe zerdrückt
1 Prise getrockneter Chiliflocken
1 TL geröstete Sesamsaat
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrokkoliPflanzenölSojasauceZuckerIngwerSesamsaat

Zubereitungsschritte

1.

Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok auf hoher Stufe erhitzen, bis es fast raucht.

Brokkoliröschen 4-5 Minuten darin anbraten und Hitze auf mittlere Stufe reduzieren.

2.

In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Speisestärke, Zucker, Ingwer, Knoblauch und Chiliflocken vermischen.

Die Mischung zum Brokkoli geben und unter ständigem Rühren 2-3 Minuten kochen, bis die Sauce eindickt.

3.

Auf einem vorgewärmten Teller anrichten, mit Sesam garnieren und sofort servieren.