Brokkoli-Käsesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brokkoli-Käsesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
315
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien315 kcal(15 %)
Protein12 g(12 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K271,3 μg(452 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C142 mg(149 %)
Kalium484 mg(12 %)
Calcium265 mg(27 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren13,9 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
2 EL
1
200 g
100 g
Edelpilzkäse (z. B. Roquefort, Stilton... )
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Brokkoli putzen, in Röschen teilen. Den Stiel schälen und in Stücke schneiden. Das Öl erhitzen und die gehackte Knoblauchzehe darin kurz anbraten den Brokkoli zugeben und ca. 4 - 5 Min. anbraten. Sahne angiessen, salzen, pfeffern, den zerbröckelten Käse zugeben und schmelzen lassen.
2.
1/4 der Brokkoliröschen herausnehmen. Restlichen Brokkoli mit der Käsesahne fein pürieren. Brokkoliröschen wieder in die Sauce geben und erhitzen.