0
Drucken
0

Brokkoli mit Knoblauchquark

Brokkoli mit Knoblauchquark
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Brokkoli
125 ml kochendes Salzwasser
3 EL Maiskeimöl
2 EL Zitronensaft
2 Knoblauchzehen
200 g Magerquark
4 EL Schlagsahne
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
2 hartgekochte Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vom Brokkoli die Blätter entfernen, die Stängel am Strunk schälen und bis kurz vor den Röschen kreuzförmig einschneiden. Den Brokkoli waschen, in kochendes Salzwasser geben und zum Kochen bringen. Das Maiskeimöl und den Zitronensaft hinzufügen. Den Brokkoli in etwa 10 Minuten gar dünsten, abtropfen und etwas abkühlen lassen.

2

Die Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken und mit dem Magerquark und der Schlagsahne verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und über den Brokkoli verteilen. Die Eier pellen, grob hacken und darüberstreuen.

Top-Deals des Tages

WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages