Brombeer-Quark

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Brombeer-Quark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
383
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien383 kcal(18 %)
Protein21 g(21 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium356 mg(9 %)
Calcium231 mg(23 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Brombeere
Minze
3 EL flüssiger Honig
1 Limette
500 g Magerquark
200 ml Schlagsahne
1 EL Sesamsamen
50 g Frucht - Keks
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkBrombeereSchlagsahneHonigSesamsamenMinze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Brombeeren verlesen. Minze abbrausen, trockenschütteln und etwas zum Garnieren abnehmen. Den Rest der Blätter fein schneiden. Brombeeren mit Minze und 1 EL Honig mischen und beiseite stellen.

2.

Limette abspülen und die Schale fein abreiben. Saft auspressen. Quark mit Limettenschale, Limettensaft und dem übrigen Honig verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.

3.

Sesam in einer trockenen Pfanne rösten. Den Quark mit den Brombeeren und den Fruchtkeksen anrichten. Mit Sesam bestreuen und mit Minze garniert servieren.

Schlagwörter