Brombeer-Rolle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brombeer-Rolle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung

Zutaten

für
12
Für den Teig
600 g Mehl
400 g kalte Butter
1 TL Backpulver
3 EL Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
Außerdem
250 g Brombeermarmelade
1 Eigelb
frische Brombeere
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterBrombeermarmeladeZuckerSalzEiBrombeere

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufeln, mit Salz, Zucker und Backpulver mischen und in die Mitte des Mehls eine Mulde drücken. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden, um die Mulde herum verteilen, die Eier in die Mitte geben ca. 50 ml lauwarmes Wasser zugeben und sämtliche Zutaten mit dem Messer gut durchhacken, so dass kleine Teigkrümel entstehen. Mit den Händen rasch zu einem Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. kühl stellen.
2.
Den Teig zwischen 2 Lagen Backpapier auf Backblechgröße ausrollen, mit der Marmelade bestreichen und von beiden Längsseiten her zur Mitte hin aufrollen. Eigelb mit 2 EL Wasser verquirlen und den Strudel damit einpinseln. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 35 - 40 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Nach Belieben mit frischen Brombeeren servieren.
Schlagwörter