Brombeertorte mit Schokoladenbiskuit

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brombeertorte mit Schokoladenbiskuit
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
4129
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.129 kcal(197 %)
Protein134 g(137 %)
Fett191 g(165 %)
Kohlenhydrate443 g(295 %)
zugesetzter Zucker231 g(924 %)
Ballaststoffe25,8 g(86 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D12,9 μg(65 %)
Vitamin E14,6 mg(122 %)
Vitamin K25,6 μg(43 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂3,4 mg(309 %)
Niacin35,2 mg(293 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure547 μg(182 %)
Pantothensäure10,9 mg(182 %)
Biotin116,7 μg(259 %)
Vitamin B₁₂11,1 μg(370 %)
Vitamin C118 mg(124 %)
Kalium3.659 mg(91 %)
Calcium1.261 mg(126 %)
Magnesium485 mg(162 %)
Eisen24,7 mg(165 %)
Jod70 μg(35 %)
Zink11,4 mg(143 %)
gesättigte Fettsäuren101 g
Harnsäure193 mg
Cholesterin1.495 mg
Zucker gesamt295 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
5 Eier
180 g Zucker
160 g Mehl
1 EL Speisestärke
20 g Kakaopulver dunkel
1 TL Backpulver
Für die Füllung
500 g Brombeere frisch
50 g Zucker nach Geschmack mehr
500 g Quark
8 Blätter Gelatine weiß
400 ml Schlagsahne
60 ml Brombeergeist
1 Packung Tortenguss klar
250 ml Brombeersaft ersatzweise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrombeereQuarkSchlagsahneBrombeersaftZuckerZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier trennen. Die Eiweiße mit der Hälfte Zucker steif schlagen. Die Eigelbe mit 5 EL Wasser und dem restlichen Zucker schaumig schlagen, das Mehl, Stärke, mit dem Kakaopulver und dem Backpulver zugeben, unterrühren. den Eischnee unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 180°C im vorgeheizten Ofen ca. 30-35 Min. backen (Nadelprobe machen). Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
2.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Brombeeren waschen, trocken tupfen und 2/3 davon mit dem Pürierstab fein pürieren. Den Quark mit Zucker und dem Brombeerpüree glatt rühren. Die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf auflösen. Etwas Quarkcreme mit Himbeergeist unter die Gelatine rühren, Temperaturausgleich, dann zügig unter die restliche Creme rühren. Die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, 2/3 unter die angelierte Creme heben. Die Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Rosettentülle füllen.
3.
Den erkalteten Biskuitboden zweimal quer durchschneiden. Den untersten Boden auf eine Platte geben und mit Tortenring ersehen. Die Hälfte der Brombeercreme darauf verstreichen, den zweiten Boden darauf legen und mit der restlichen Creme bestreichen. Mit dem dritten Boden belegen und kühl stellen. Den Tortenguss mti dem Saft nach Packungsaufschrift herstellen. Die Torte auf der Ooberfläche mittig mit den Brombeeren belegen und mti Tortenguss überziehen, den Rand mit der restlichen Sahne garnieren, mindestens 3 Stunden gut kühlen.
4.
Tortenring entfernen und in Stücke geschnitten servieren.