Brot-Gemüsespieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brot-Gemüsespieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
155
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Spieß enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien155 kcal(7 %)
Protein5 g(5 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium218 mg(5 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
8
Zutaten
250 g Mehl
10 g frische Hefe
1 TL Zucker
Salz
1 EL frisch gehackter Salbei
150 g Champignons
2 rote Paprikaschoten
16 Salbeiblätter
Mehl zum Arbeiten
2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChampignonOlivenölHefeZuckerSalbeiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hinein bröckeln, mit 1-2 EL lauwarmem Wasser und dem Zucker verrühren und zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.
2.
Anschließend 1 TL Salz, den Salbei und weitere ca. 80 ml Wasser dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten, der sich vom Schüsselrand löst. Falls nötig, die Wasser- oder Mehlmenge ein wenig variieren. Weitere ca. 45 Minuten abgedeckt gehen lassen.
3.
Die Pilze putzen und halbieren. Die Paprikaschoten waschen, weiße Häute und Kerne entfernen und in große Stücke schneiden. Den Salbei abbrausen und trocken tupfen.
4.
Den Teig in 16 gleichgroße Stücke teilen und auf bemehlter Fläche zu Kugeln rollen. Jeweils 2 Teigkugeln abwechselnd mit den Pilzen, Salbei und Paprika auf Spieße stecken und mit dem Öl bepinseln. Salzen, pfeffern und auf dem Grill rundherum ca. 10 Minuten goldbraun backen.